Aktuelles

Adventszeit in Zypern genießen: Weihnachtliche Highlights für Touristen

Santa Basil – auch Zypern feiert Weihnachten. Wenn in Deutschland die kalte Winterzeit beginnt, herrschen auf Zypern noch immer Temperaturen von bis zu 20 Grad. Hier kann man als Urlauber noch einige Tage Spätsommer nachholen. Trotz der klimatischen Unterschiede im Vergleich zu Deutschland wird auf der Insel Weihnachten gefeiert – auch wenn manches nicht ins Bild des sonnigen Mittelmeerraumes passt. Diesen Beitrag weiterlesen »

BirdLife Zypern: Schutz für Vögel und Natur

BirdLife Zypern existiert seit 2003 und setzt sich seitdem für den Vogel- und Naturschutz auf der Insel ein. Neben dem direkten Einsatz für die Vögel Zyperns wirbt die Organisation BirdLife Zypern auch für den Vogelschutz weltweit und versucht so, eine breitere Öffentlichkeit auf die Problematik aufmerksam zu machen. Diesen Beitrag weiterlesen »

Urlaub in Limassol: Ausflugsziele für Familien

Ein Urlaub in Limassol lohnt sich in mehrfacher Hinsicht, denn die Hafenstadt an der Südküste Zyperns hat mehr zu bieten als Strände und tropische Temperaturen. In der zweitgrößten Stadt der Insel stößt man immer wieder auf stumme Zeitzeugen der Geschichte. Hier lassen sich Entspannen am Strand und Kennenlernen der Kultur perfekt miteinander verbinden. Diesen Beitrag weiterlesen »

Urlaub am Mittelmeer – Jetzt den nächsten Sommerurlaub buchen

Wer gerade dabei ist, den nächsten Sommerurlaub am Mittelmeer zu planen, dem ist der Geheimtipp Zypern vielleicht nicht unbekannt. Die zauberhafte Insel im östlichen Mittelmeer verzückt Urlauber mit traumhaften Sandstränden. Doch nicht nur die Strände überzeugen Touristen von Zypern, auch die vielfältige Pflanzenwelt mit ihren zahlreichen Blüten und Farben im Frühling ist eine Reise wert. Wer zudem einen Urlaub fernab von riesigen Hotelanlagen bevorzugt, ist auf Zypern genau richtig, denn durch das gut ausgebaute Verkehrsnetz ist es einem möglich, die Insel selbst zu erkunden. Diesen Beitrag weiterlesen »

Paphos Aphrodite Festival 2012 – Zu Ehren der Inselgöttin

om 7.-9. September 2012 findet zum 14. Mal das alljährliche „Paphos Aphrodite Festival“ statt. Schauplatz der Veranstaltung ist das im Hafen der Stadt Paphos gelegene Kastell Medieval, welches eine mittelalterliche Kulisse für die Aufführung bietet. Das slowakische Nationaltheater führt in diesem Jahr die populäre Operette „Otello“ von Giuseppe Verdi auf, die auf dem gleichnamigen Drama von William Shakespeare basiert. Diesen Beitrag weiterlesen »

Training auf Zypern – Profisportler bereiten sich vor

Zypern ist als Insel im östlichen Mittelmeer für sein mediterranes Klima und Flair bekannt und beliebt. Gerne wird gerade deshalb in der Winter- und Frühlingssaison die Insel auch als Anlaufpunkt für die Saisonvorbereitung von verschiedenen Athleten und Sportlern genutzt.

Leichtathleten trainieren für Olympia

Ob nun der DLV mit einer Delegation von Spitzensportlern aus dem Bereich Leichtathletik antritt oder Mountainbiker und Schwimmer sich auf die neue Saison vorbereiten, Zypern bietet die perfekten Bedingungen. Die zyprische Hauptstadt Nikosia ist ein beliebter Anlaufpunkt. Hier zum Beispiel trainiert das Leichtathletik-Team für die Olympischen Sommerspiele 2012. Bei den Vorbereitungen wird aber es nicht nur Wert auf sportliche Höchstleistungen gelegt, auch mental werden die Sportler hier gestärkt. Für Psychologie und Krafttraining bieten die Landschaft und das Klima Zyperns die perfekte Kulisse für die Athleten, um später in London bestehen zu können.

Vorbereitung auf Biker-Saison

Auch die Mountain-Biker nutzen die Insel im Mittelmeer für ihre Vorbereitung auf die kommende Biker-Saison. Von Mitte Februar bis Anfang März 2012 fand hier das Trainings- und Testcamp die kommende MTB-Saison statt. Vom Club Aldiana als Basisstandort wurden die unterschiedlichsten Touren geplant und durchgeführt.

Zypern – Beliebt bei Profi-Skispringern

Ebenso nutzen häufig die Skispringer-Nationen zur Vorbereitungsphase auf einen langen Winter die bergischen Landabschnitte Zyperns. Die schneebedeckten Gipfel des Troodos-Gebirge bieten in der kalten Jahreszeit gute Bedingungen für echte Profis. Erst im November 2011 befand sich die polnische Skiflugmannschaft auf Zypern und trainierte Motorik und Technik.

Sportlicher Geheimtipp Zypern

Zypern hat sich zum heimlichen Standort in den saisonalen Vorbereitungsphasen entwickelt. Eine sehr gute Infrastruktur, hervorragende Trainingsbedingungen und das milde Klima locken immer mehr Sportler auf die Insel. Ob Leichtathlet, Schwimmer, Biker, Skispringer oder auch Fußballteams aus verschiedenen Ligen und Ländern, alle fühlen sich auf Zypern wohl und loben die tollen Rahmenbedingungen. Zypern also, ein wahrer Geheimtipp für Sportler.

Zu Ostern nach Zypern reisen

Haben Sie schon einmal daran gedacht, Ihren Osterurlaub in Zypern zu verbringen? Dort bietet sich Ihnen die Gelegenheit, die Ostertradition einmal ganz anders zu erleben. Denn auf Zypern wird Ostern nicht nur eine Woche später als in Deutschland gefeiert, sondern auch Bräuche, Essen und Wünsche sind anders. Diesen Beitrag weiterlesen »

Flughafenstreik – Was tun bei Flugausfall?

Für viele Urlaubsreisende war der neuerliche Streik am Frankfurter Flughafen ärgerlich. Viele Flüge mussten aufgrund der Arbeitsniederlegung storniert werden. Der Tarifkonflikt der Fluglotsen hatte bereits 2011 den Flugverkehr beeinträchtigt, die Parteien einigten sich damals in letzter Minute für einen neuen Tarifvertrag. Seit einiger Zeit fordert die Gewerkschaft vom Frankfurter Flughafenbetreiber auch höhere Löhne für die Vorfeld-Mitarbeiter und wollte dies nun mithilfe des Streiks durchsetzen.

Flugstornierung – Was nun?

Fällt der Flug aus, haben die Fluggäste einen Anspruch auf Betreuung. Bereits nach wenigen Stunden muss die Airline den Fluggast verpflegen und ihm die Gelegenheit zum Telefonieren geben. Wer aufgrund der Streikhandlungen der Beschäftigten nicht zu seinem Urlaubsziel abheben kann, muss von seiner Airline notfalls in einem Hotel untergebracht werden.

Allerdings dürfen die Passagiere vor Beginn des Urlaubs ihren Flug nicht kostenlos stornieren: Allein eine in den Medien verbreitete Streikgefahr reicht dafür nicht aus. Beträgt die Verspätung des Fluges dann allerdings mehr als fünf Stunden, können Passagiere kostenlos vom Vertrag zurücktreten.

Airline kontaktieren!

Allerdings ist es möglich, dass sich Kunden und Airline kurzfristig auf eine andere Lösung des Problems einigen können. Ein Inlandsflug kann so mitunter in eine Bahnfahrt umgewandelt werden. Als oberster Grundsatz gilt immer: Der betroffene Fluggast muss sich mit seiner Airline in Verbindung setzen und darf Dinge nicht von sich aus regeln.

Keine Ausgleichszahlung bei Streiks

Die Betreuungsvorschriften für gestrandete Fluggäste gelten EU weit, egal ob in Paris, London oder Nikosia. Ausgleichszahlungen sind allerdings nicht zu erwarten, wenn Flüge wegen Streiks annulliert werden müssen. Denn die Ursache für den Flugausfall liegt dabei nicht in der Verantwortung der Airlines.